Dresden Pauschal

Informationen - All Inclusive

Menu Close

Page 2 of 2

Mangelernährung und Widerlegung Herkömmlicher Ansichten

Mangelernährung kann entstehen, wenn bei der Ernährung wiederholt Fehler gemacht werden. Dies äußert sich durch:
– Müdigkeit bis hin zu Apathie,
– Muskelschwund,
– Gewichtsverlust (bis zu 15 % des Körpergewichtes),
– Sturz mit Knochenbrüchen,
– geistige Verwirrung,
– Infektionsanfälligkeit,
– Nachlassen der geistigen Leistungsfähigkeit.
Vereinsamung, Missachtung bestimmter Ernährungsrichtlinien, Verarmung und Alkoholkonsum bewirken im Übrigen eine Verschlimmerung des Zustands.

Read more

Essen bedeutet Freude und Geselligkeit

Die Ernährung gilt nur dann als ausgewogen, wenn sie abwechslungsreich ist und den Geschmack und die Vorlieben jeder einzelnen Person berücksichtigt.

Deshalb sollte die Qualität und die Präsentation im Vordergrund stehen. Um den Appetit anzuregen, empfiehlt es sich, aus den Mahlzeiten wahre Feinschmeckergerichte zu machen.

Doch am meisten wird die Ernährungsweise von der Atmosphäre, der Umgebung und der Gemeinschaft bestimmt, in der die älteren Menschen leben. Jeder weiß, dass eine gemeinsam eingenommene Mahlzeit besser schmeckt.

Read more

Funktionsstörungen richtig verstehen

Der Alterungsprozess des Organismus bewirkt folgende Veränderungen bei den Verdauungsfunktionen:
– eine Änderung des Geschmacks durch einen Schwund der Geschmackspapillen, der durch Zinkmangel noch verstärkt wird. Die Geschmacksempfindungen Süß und Salzig sind weniger ausgeprägt. Die Nahrung erscheint fader, weshalb man dazu neigt, zu viel Zucker, Salz oder Gewürze zu verwenden;

Read more

© 2019 Dresden Pauschal. All rights reserved.